Ausstattung / Labor

Reinraumlabor (Analytisches Labor und Isotopengeochemie)

Reinraum der Klasse 100 zur kontaminationsfreien Aufbereitung von Proben für die Analyse von Isotopenverhältnissen sowie die chemische Analyse im Spuren- und Ultraspurenbereich

Messraum für Spurenelement- und Isotopenanalyse

Thermionen-Massenspektrometer (TIMS) zur Messung von Osmiumisotopenverhältnissen, Multikollektor-ICP-Massenspektrometer für die Bestimmung von Blei-, Strontium- und Neodymisotopen und Quadrupol-ICP-Massenspektrometer gekoppelt mit Laserablation zur Analyse im Spuren- und Ultraspurenbereich.

Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA)3688-LfM-Röntgenfluoreszenzanalyse

Energiedispersive Röntgenfluoreszenzanalyse zur Analyse von Haupt-, Neben- und Spurenbestandteilen. Die Oberflächenzusammensetzung einer Probe oder eines Objektes kann zerstörungsfrei bestimmt werden.

Neutronenaktivierungsanalyse (NAA)3936-LfM-Neutronenaktivierungsanalyse

Instrumentelle Neutronenaktivierungsanalyse zur Bestimmung von Haupt- Neben- und Spurenelementen. Es stehen drei Reinstgermanium-Detektoren zur Verfügung.Die Methode ist geeignet zur Spurenelementanalyse in Feststoffen, insbesondere mit schwer aufschließbarer Matrix (z.B. Keramiken).

Alphaspektrometrie3778-LfM-Alphaspektrometrie

Das Alpha-Spektrometer, Typ Octête Plus der Fa. Ortec, dient zur Bestimmung geringer Alpha- Aktivitäten und besitzt 8 voneinander unabhängige Messkammern. In der Archäometrie gGmbH wird es derzeit ausschließlich für die Echtheitsbestimmung von Metallobjekten mittels 210Pb Test genutzt.

Mikroskopie3808-LfM-Digitalmikroskopie

Untersuchung von An- und Dünnschliffen mit einem Auf- und Durchlichtmikroskop. Ein digitales Mikroskop ermöglicht auch die dreidimensionale Erfassung von Objekten.

Rasterelektronenmikroskopie_DSC3709

Rasterelektronenmikroskop mit variablem Druckbereich und energiedispersiven Röntgenspektrometriesystem (EDX).

14C-Datierung_DSC3577

Radiokohlenstoff-Analysen mit AMS (Beschleuniger-Massenspektrometrie) von organischen Proben und Karbonaten, mit Probenmengen im Milligramm- bis Grammbereich. Der Zeitbereich reicht zurück bis ca. 45.000 Jahre.

Lumineszenzdatierung / Echtheit3547-KTL-Messung-Lumineszenz

Für Lumineszenzdatierungen an gebranntem Material steht ein Risø-Reader TL/OSL DA-20 mit integrierter Alpha- (241Am) und Betaquelle (90Sr) sowie Messgeräte, um die Radioaktivität der Umgebung und/oder der Probe selbst zu bestimmen zur Verfügung.